Vertrek Kamper Kogge
Privileg des Königs Eduard IV. 1547 ©EHM Olaf Malzahn
Stoffe und Pelze
Die Hanse zu Gast in Neuss
Übergabe Hansefahne an Torun

Vom Mittelalter in die Neuzeit

Sie begann als Netzwerk von Fernkaufleuten und entwickelte sich zu einem mächtigen Städtebund: die Hanse. Mehr als 400 Jahre lang prägte die Hanse Wirtschaft, Handel und Politik im nördlichen Europa. Heute knüpfen die Hansestädte wieder an ihre große Vergangenheit an: Der Städtebund DIE HANSE wurde 1980 in Zwolle gegründet, um das gemeinsame Kulturerbe neu zu beleben, und zählt mit fast 200 Mitgliedsstädten zu den größten freiwilligen Städtegemeinschaften weltweit.

Die mittelalterliche Hanse

Mehr erfahren
Hansekaufmann

Der Städtebund DIE HANSE

Mehr erfahren
Hansetag Kampen Abschlussparade

Mitgliedsstädte

Mehr erfahren
Hanse-Karte © Kalimedia-Verlag

Der Internationale Hansetag

Genau wie im Mittelalter kommen die Hansestädte regelmäßig auf dem Hansetag zusammen.  Und genau wie damals werden auch heute die wesentlichen Entscheidungen des Städtebundes auf dem Hansetag getroffen. Jedes Jahr ist eine andere Hansestadt Gastgeberin und lädt dazu ein, Hansegeschichte und Völkerverständigung zu feiern. Mit dabei sind nicht nur die Delegationen aus den Hansestädten, sondern bis zu 500.000 Besucherinnen und Besucher aus ganz Europa.

Mehr erfahren

Aktuelles

Heiligen-Geist-Hospital © LTM
24.05.2024

Neue Welterbe-Übersicht auf der Webseite

Die HANSE-Webseite bietet nun ein neues Feature: eine Übersicht zu allen UNESCO-Welterbestätten mit Bezug zur Hanse. Dort finden sich kurze Einträge, die einen Überblick über das Welterbe liefern und Lust auf einen Besuch vor Ort machen sollen.

Mehr erfahren
image00011 © Liubov Konyashina
21.05.2024

"Hanselinks" Austausch in La Rochelle

Die Stadt La Rochelle (Frankreich) empfing kürzlich im Rahmen des Projekts "Hanselinks" deutsche Schülerinnen und Schüler der Geschwister-Prenski-Schule aus Lübeck und der Städtischen Gesamtschule aus Emmerich am Rhein. Diese 2019 gestartete Initiative ermöglichte es Jugendlichen aus verschiedenen Hansestädten, gemeinsam an einem historischen Roman zu schreiben.

Mehr erfahren
EU-Regio-Podcast-Youth-Hansa-2 © Youth Hansa
13.05.2024

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit und die YouthHansa in Podcast diskutiert

In Vorbereitung auf den 44. Internationalen Hansetag, der vom 13. bis 16. Juni 2024 in Danzig stattfinden wird, waren Martine Soepenberg (Hansestadt Zwolle) und Pepijn Velthuis (Hansestadt Oldenzaal) als Mitglieder der niederländischen youthHansa und Julius Lobe (Hansestadt Lübeck) als Mitglied der deutschen youthHansa zu Gast im deutsch-niederländischen EUREGIO Stampodcast, der Teil der EUREGIO Youth ist.

Mehr erfahren
Group photo in front of the friary
3.05.2024

Mini-Hansetag der Youth Hansa in Beverley

Zum ersten Mal überhaupt im Vereinigten Königreich fand vom vierten bis zum siebten April 2024 ein „Mini-Hansetag“ in der Hansestadt Beverly an der englischen Ostküste statt. Dort trafen sich neun Delegierte der Niederländischen und der Rheinischen Youth Hansa, um mit acht Delegierten der Youth Hansa aus Beverley ein paar Tage voller Aktivitäten rund um die Stadt und deren Umgebung zu verbringen.

Mehr erfahren
Visby town wall © Region Gotland
28.03.2024

DIE HANSE im Fokus von Visit Europe

DIE HANSE wird gemeinsam mit neun anderen Kulturrouten des Europarates auf dem Tourismusportal "Visit Europe" der European Travel Commission vorgestellt. Neben der HANSE werden unter anderem bekannte Pilgerwege wie der Jakobsweg vorgestellt, aber auch Kulturrouten zu den Themen Kunst, Architektur und Kulinarik.

Mehr erfahren
Gründung der niederländischen Youth Hansa
25.03.2024

Gründung der niederländischen Youth Hansa

Die Unterschriften sind gesetzt, und die niederländische Youth Hansa ist nun offiziell ein Verein. Gegründet wurde er am Donnerstag, den 7. März 2024, in Oldenzaal. Ziel des Vereins ist es, die Kontakte zwischen jungen Menschen in den Hansestädten auf nationaler und europäischer Ebene zu fördern.

Mehr erfahren
youthHansa Logo_klein
19.02.2024

Ein neues Logo für die youthHansa!

Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum hat die youthHansa ein neues Logo. Um den Bezug zum Städtebund DIE HANSE zu deutlich zu machen, ist das Logo von Farbgebung und Design an das Logo des Städtebundes angelehnt.

Mehr erfahren
Kings Lynn Hanse House ©King’s Lynn & West Norfolk Borough Council
7.02.2024

BBC veröffentlicht Hanse-Podcast

In der BBC-Podcastreihe „In our time“ ist jetzt eine Folge zur Geschichte der Hanse erschienen. Moderator Melvyn Bragg spricht mit seinen Gästen über die Entwicklung des Netzwerkes vom Kaufmanns- zum Städtebund, die Bedeutung von Privilegien und Monopolen für die hansischen Kaufleute und den politischen Einfluss des Netzwerkes.

Mehr erfahren
Tartu_European Capital of Culture opening 1 © Mikk Otsar
29.01.2024

Tartu startet ins Kulturhauptstadtjahr 2024

Tartu ist europäische Kulturhauptstadt 2024. Mit einer bunten Live-Show unter freiem Himmel wurde das Kulturhauptstadtjahr in der estnischen Hansestadt am 26. Januar feierlich eröffnet. Mit mehr als 1000 geplanten Veranstaltungen präsentiert sich Tartu als junge, hippe Kulturmetropole mit verrückten Highlights - vom Massenküssen auf dem Rathausmarkt bis zum Sauna-Debattenfestival "Naked Truth".

Mehr erfahren
Privileg des Königs Eduard IV. von England 1547 (Faksimile) ©EHM Olaf Malzahn
4.12.2023

UNESCO-Urkunde „Memory of the World“ feierlich überreicht

Jetzt ist es offiziell: 17 herausragende Hanse-Dokumente sind Teil des Weltdokumentenerbes. Im Rahmen eines internationalen Festaktes im Lübecker Rathaus überreichte der Vizepräsident der Deutschen UNESCO-Kommission, Prof. Dr. Hartwig Lüdtke, die Urkunden zur Aufnahme herausragender Dokumente der Hansegeschichte in das internationale Register "Memory of the World" (MOW).

Mehr erfahren